Unternehmen

UNSER GESCHÄFT

im Überblick

Rottendorf Pharma gehört zu den führenden Auftragshersteller und -entwickler und ist seit mehr als 90 Jahren in der Herstellung und Verpackung sowie der Entwicklung von Formulierungen und analytischen Verfahren für feste orale Darreichungsformen für die internationale Pharmaindustrie tätig. Unser Unternehmen produziert jährlich eine Vielzahl originaler und generischer Arzneimittel. Dazu gehören große, kleine, virtuelle und globale Pharma- und Biotechnologieunternehmen.

Die Kernkonzepte der Unternehmensphilosophie von Rottendorf sind TOTAL PROCESS OWNERSHIP (TPO) und TOTAL TECHNOLOGICAL MASTERING (TTM): Wir arbeiten wie eine Erweiterung des Kundenunternehmens und bringen all unser Know-how ein, um die Produktion fester Darreichungsformen zu optimieren. TPO und TTM verringern die Lenkungssanforderungen und die Gesamtkosten des Outsourcing der Kunden und verbessern gleichzeitig die Lieferkette und die Produktqualität. Rottendorf vermarktet keine Eigenprodukte und steht daher nie in Konkurrenz zu seinen Kunden.

Rottendorf investiert in modernste Ausstattung und verfügt über erstklassige Produktionsanlagen und Technologien. Zu unserer Belegschaft zählen mehr als 1.200 erfahrene und kompetente Mitarbeiter, darunter viele Formulierungswissenschaftler und -techniker. Unsere deutschen Herstellungsbetriebe entsprechen unter anderem den Anforderungen von GMP, FDA, ANVISA. Sie entwickeln, produzieren und verpacken originale und generische Formulierungen. Kunden wählen Rottendorf Pharma wegen des breit gefächerten Fachwissens, der Kompetenz in Bezug auf internationale regulatorische Anforderungen, des hohen Qualitätsanspruchs, der hochmodernen Anlagen und des herausragenden Kundendienstes. Dafür erhielt das Unternehmen 2015 fünf CMO Leadership Awards für herausragende Leistungen auf den Gebieten regulatorische Dienstleistungen, Qualität, Innovation und Produktivität.

>1.200

Mitarbeiter

>93

Jahre Erfahrung